Ladung 07

Aufbau und Funktion

Previous slide
Next slide

Die Sprengladung besteht aus zwei orangen Halbschalen mit vormontierten Schlagzünder SZ 83, welche mit 4-5 kg Sprengstoff bestückt werden.  Die Ladungen werden durch den Betreiber vor Ort zusammengebaut. Wir liefern die Ladungsbehälter sowie den Leinensack mit der Halteleine (6.5m). Der Sprengstoff sowie alle weiteren pyrotechnischen Elemente werden vom Kunden bei den entsprechenden Lieferanten direkt bezogen.
Verwendung nur mit den Lawinen-Sprengmasten LS12-5 und LS6-5.

Vorteile