Im Gegensatz zu herkömmlichen Schneemessstationen, welche in der Ebene installiert werden, misst LIA® die Schneedecke direkt im Lawinenhang.
Auf einer Fläche eines Eishockey-Felds, kann nicht nur die absolute Schneehöhe erfasst, sondern auch Wind-Drift und Bruchstellen von Lawinen präzise vermessen und kartiert werden.
laser

Vorteile

  • 3D Laser Messung von Veränderungen der Schneehöhe im Lawinenanrissgebiet (aufgrund von Schneefall, Wind und Lawinenniedergängen)
  • Komplett autonomer Betrieb
  • Einfache Installation am Wyssen Lawinen-Sprengmast LS12-5 oder LS6-5
  • Geringe Unterhaltskosten durch Stromversorgung und Datenverbindung via Wyssen Lawinen-Sprengmasten
lia-outdoor

Funktionsprinzip

LIA® scannt die Oberfläche der Schneedecke in individuell angepassten Intervallen. Jeder Scan erfasst bis zu 44’000 Punkte. Jeder einzelne Punkt wiedergibt die Distanz von der Schneedecke (oder irgend einem anderen Objekt) zum Laser Gerät. Diese Messungen werden dann unmittelbar zum Server übermittelt, um die Daten auszuwerten. Die Veranschaulichung auf der Bedienungsplattform WAC.3® ist ein aussagekräftige Instrument, dass nicht nur die Messung der Schneehöhe und Schneeverteilung wiedergibt, sondern auch künstlich wie natürlich ausgelöste Lawinenniedergänge aufzeichnet und übersichtlich abbildet.

Hier geht’s zum Produktdatenblatt:

Technische Daten

Scan Reichweite 120° horizontal, 120° vertikal
Funktionsbereich 30-40 m Radius um den Lawinen-Sprengmasten (je nach Gelände)
Scan Auflösung 0.13° horizontal , 2.5° vertikal
Scan Intervalle 1-6 h (automatisch)
Temperaturbereich -20°C bis +60°C
Gewicht ca. 25 kg
Darstellung voll integriert in das Wyssen Avalanche Control Center WAC.3®
Stromversorgung via Wyssen Lawinen-Sprengmast

Darstellung auf WAC.3®

Die untenstehenden Grafiken zeigen ein mögliches Szenario auf der Bedienungsplattform WAC.3® (Standort Davos, Schweiz).

lia-wac.3
Contact us

Write a message here. We will contact you as soon as possible.

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Beginnen Sie zu schreiben & drücken Sie Enter